Montag, 20. Mai 2024
Reklame
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Motorradfahren mental trainiert

2023-10-24 @ 17:30 20:30

Motorradfahren beginnt im Kopf, doch häufig stehen wir uns dabei selbst im Weg und es entsteht Stress. In diesem interaktiven Online-Workshop wird das Motorradfahren mental trainiert. Wir erläutern psychologische Mechanismen und vermitteln Methoden zur Stressbewältigung, um das Motorradfahren entspannter und sicherer zu gestalten.

Dieser Online-Workshop ist auf 40 Teilnehmer begrenzt, um sicherzustellen, dass jeder einzelne Teilnehmer ausreichend Zeit und Raum hat, um seine Fragen und Anliegen zu besprechen. Anhand konkreter Themen der Teilnehmer:innen arbeiten wir gemeinsam an der Anwendung der Methoden für einen freien Kopf beim Motorradfahren. Hier kannst du den Workshop buchen!

Im Workshop werden wir folgende Fragen diskutieren:

  • Was leistet unser Oberstübchen beim Motorradfahren?
  • Wie entstehen Stress und Angst?
  • Was sind die Ursachen für Blockaden beim Motorradfahren?
  • Welche Werkzeuge gibt es, um vor, während und nach der Fahrt entspannt zu bleiben?
  • Welcher Typ Mensch bin ich?
  • Welches Werkzeug eignet sich für welchen Typ?

Für diesen Workshop braucht ihr dieses Mal kein Motorrad. Stattdessen solltet ihr etwas zum Schreiben mitbringen, damit ihr eure Gedanken und Erkenntnisse festhalten könnt. Alle interaktiv in der Gruppe erarbeiteten Ergebnisse werden im Anschluss an den Workshop mit euch geteilt.

Deine Vorteile:

  • Zugang zum Kursraum bereits 1 Woche vor dem Live-Workshop (ab 16. Oktober 2023) mit informativen & hilfreichen Videos, Podcasts, Beiträgen & Buchtipps als Bonusmaterial vorab
  • Zwei interaktive Live-Workshops mit Q&A für deine Fragen
  • Live-Workshop 24.10.2023 ab 18:30 Uhr (Dauer 3h): Wissenschaftliche Grundlagen und Umgang mit Stress und Angst
  • Live-Workshop 25.10.2023 ab 18:30 Uhr (Dauer 3h): Methoden und Techniken zum Lösen von Blockaden für entspanntes Motorradfahren
  • Praxiserprobte und bewährte Methoden und Techniken für einen freien Kopf beim Motorradfahren
  • Zugang zum Kursraum mit allen Inhalten bis 14 Tage nach dem Live-Workshop

Preis: 99 Euro für 2 Live-Workshops und 4 Wochen Zugang zum Kursraum mit allen Inhalten

Hier anmelden

Wir freuen uns auf euch beim Online-Workshop „Motorradfahren mental trainiert“!

Referentin Irene Seidler - Heels on Wheels - Mentaltrainerin - Motorradcoach
Unterwegs auf Tour immer locker und entspannt. Motorrad- und Mentaltrainerin Irene Seidler

Über Motorrad- und Mentaltrainerin Irene

Seit 2015 ist Irene Seidler als Fahrsicherheits-Trainerin und Rennstrecken-Instruktorin unterwegs. Ihre Erfahrungen von der Straße, dem Trainingsplatz und dem Racetrack fließen in ihre interaktiven und Teilnehmer-orientierten Workshops ein. Als „zertifizierte Mentaltrainerin“ bringt Irene Seidler fundiertes Wissen über moderne Methoden und Techniken zur Stressbewältigung aus unterschiedlichen Lebensbereichen mit. Als Mitgründerin des Charity-Projekts Heels on Wheels organisiert Irene seit vielen Jahren Motorradtrainings für die Community zugunsten wechselnder Hilfsprojekte. Ihr Trainings-Fokus liegt auf den individuellen Bedürfnissen der Menschen, die sie trainiert. Bei ihr dreht sich alles um Empowerment, Selbstvertrauen und dem Stärken persönlicher Stärken. Seit 2021 ist Irene fester Bestandteil des SHE RIDES Teams und gibt ihr Wissen auch hier an die Community weiter.

FAQ:

Für wen ist der Online-Workshop geeignet?

Der Online-Workshop richtet sich speziell an Motorradfahrer:innen, ob Einsteiger, Wiedereinsteiger oder langjährige Vielfahrer:innen. Wenn es Situationen gibt, in denen du Stress verspürst, den du gerne überwinden möchtest, können dir die im Workshop vermittelten Methoden dabei helfen.

Muss ich aktive Motorradfahrer:in sein, um am Workshop teilzunehmen?

Nein, auch wenn du gerade mit der Frage spielst, wieder auf das Motorrad zu steigen oder überhaupt den Führerschein anzugehen, kann dich das Wissen über psychologische Mechanismen und die Überwindung von Blockaden weiterbringen. Die erlernten Techniken lassen sich auf alle Lebensbereiche zur Stressbewältigung übertragen.

Kann ich mit dem Smartphone teilnehmen?

Jein, die Teilnahme per Smartphone ist theoretisch möglich, jedoch kann es bei interaktiven Elementen des Workshops am Handy zu Einschränkungen kommen.

Muss ich dafür ein Programm auf dem Computer installieren?

Nein, mit dem Link zum Online-Workshop, welchen du nach der Anmeldung per E-Mail erhältst, kannst du über den Web-Browser direkt beitreten. Lediglich am Smartphone ist ggf. die Installation einer App notwendig für den Beitritt.

Warum findet der Kurs an zwei Abenden statt?

Mentaltraining und Stressbewältigung sind gehaltvolle Themen. Für einen umfangreichen Einblick, aktiven Austausch und genügend Raum für die Fragen aller Teilnehmer:innen, braucht es Zeit. An nur einem Abend könnten nur begrenzte Inhalte vermittelt werden. Daher haben wir den gehaltvollen 1-tägigen Workshop in zwei leichter zu verarbeitende Abendkurse geteilt.

99€ inkl. Steuern & Gebühren

SHE RIDES

Veranstalter-Website anzeigen

Online