Donnerstag, 18. April 2024
Reklame

Mit Watts auf zwei Rädern durch die Pfalz

Watts lädt Motorradfreunde zum zweiten SHK-Branchentreff ein

Zum zweiten Mal in Folge lädt Watts Industries Deutschland zum SHK-Branchentreff auf dem Motorrad ein. Vom 22.-25.06.2023 führt der WATTS Ride dieses Jahr entlang der berühmten Weinstraße durch die Pfalz. Neben den Traumrouten entlang der Weinberge stehen auch ein Besuch des Watts Werks in Landau sowie eine Weinprobe auf dem Programm.

Auf kurvenreichen Landstraßen entlang des Pfälzer Waldes den Fernblick über die Rheinebene genießen: Die Pfalz ist ein Eldorado für Weinkenner – und Motorradfreunde. Nach erfolgreichem Auftakt im Sommer 2022 richtet sich der WATTS Ride auch dieses Jahr wieder an Anwender und Entscheider aus der SHK-Branche, die im Rahmen einer gemeinsamen Motoradtour mit den WATTS Produktprofis den Austausch mit anderen Branchenakteuren pflegen möchten. „Die Pfalz bietet die perfekte Umgebung für unseren zweiten WATTS Ride“, erklärt René Effelsberg, Geschäftsführer von WATTS Industries Deutschland aus Landau. „Wir freuen uns darauf, unsere Partner bei diesem besonderen Event zu treffen und gemeinsam die Region zu erkunden.“

Im vergangenen Jahr führte der WATTS Ride die Teilnehmer durch das Sauerland. Für 2023 stehen die Weinberge der Pfalz auf dem Programm.
Im vergangenen Jahr führte der WATTS Ride die Teilnehmer durch das Sauerland. Für 2023 stehen die Weinberge der Pfalz auf dem Programm.

Watts Ride: Pfalz erleben und dabei netzwerken

Start des Watts Ride ist das Kurpark Hotel in Bad Dürkheim. Auf dem Programm stehen neben ausgedehnten Touren durch den Pfälzerwald auch ein Pfälzer Abend mit Weinprobe. Bei einer Werksbesichtigung im Watts-Werk in Landau erhalten die Teilnehmer Einblicke in die Produkte und Lösungen des Unternehmens für Heizungs- und Kühlsysteme. „Der WATTS Ride ist mehr als nur ein Event für Motorradbegeisterte. Es ist eine Gelegenheit für die Branche, sich zu vernetzen und aktuelle Trends und Entwicklungen zu diskutieren, während wir gemeinsam die Natur genießen“, fasst Effelsberg zusammen und verspricht: „Macht euch bereit für drei Tage voller aufregender Motorradtouren und regionaler Highlights.“

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Interessierte können sich unter www.watts-ride.de registrieren.

Für die Übernachtung wird ein anteiliger Kostenbeitrag erhoben.

Reklame
Nika
Nikahttps://sherides.de/ueber-uns
Seit ihrer Jugend ist SHE RIDES Gründerin Annika, für Freunde auch Nika, Zweirad-Enthusiastin. Mit ihrer Royal Enfield und Motorradhund Mila im Gepäck startet sie mit SHE RIDES in neue Abenteuer.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein